Bea & Chris

Heiraten wie im Wohnzimmer – die wunderschöne Villa Kogge

 

Ich liebe die Villa Kogge. Sie wirkt fast immer wie ein kleines Wohnzimmer und egal wieviele Gäste es bei all den Trauungen gibt, sie passen trotzdem in dieses kleine Zimmer. Der Teppich, die Wandbilder, die kleinen Dekoelemente, herrlich, fast schon ein wenig kitschig. Bea & Chris haben sich in diesem schönen Gebäude des Standesamtes Berlin Charlottenburg das JA-Wort gegeben. Bea musste losschluchzen bei der Trauung was wohl den Hormonen auch ein wenig geschuldet war. Wie schön… ich liebe es ja, wenn man seinen Gefühlen freien lauf lässt. Als die beiden rauskamen, gab es noch jede Menge Konfetti und Sekt. Alles Liebe für euch Zwei.

 

nächste Storie
Angelique & Luka
Nach Regen kommt Sonne… Die beiden strahlen einfach nur bis über beide Ohren und verbreiten eine Wahnsinnsenergie! Das Wetter hat an diesem Tag so verrückt [...]